Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Montag, 23. Mai 2016

Ich hab gehört, Du hast Geburtstag

Schöner Spruch, oder?
Mal was anderes als das übliche "Alles Gute".

Der Spruch stammt aus dem Stempelset "Wunderbare Worte", das es aus dem Frühjahr/Sommer-Katalog direkt in den neuen Hauptkatalog geschafft hat.

Hier nun also die versprochene Geburtstagskarte:




Der Winddrache ist auch wieder ein Bausatz aus dem Stempelset "Swirly Bird". 

Übrigens sind auch die Kleckse, die den Himmel darstellen, aus diesem Stempelset, ebenso wie die kleine Blume, die man praktischerweise gleich mit den Thinlits "Wunderbar verwickelt" ausstanzen kann.

Die Windböe ist wieder das gestanzte Wellenmotiv, das ich auch für die Kommunionkarte mit dem Schiffchen verwendet habe, aber diesmal aus Pergamentpapier gestanzt.

Die Farben meiner Geburtstagskarte sind Flamingorot, Pfirsich pur und Zarte Pflaume aus den neuen InColors 2016-2018, kombiniert mit Taupe und Himmelblau.

Ein Karten-Modell habe ich noch für Euch. Da kommt dann auch endlich das kleine Vögelchen in Set zum Einsatz.

Bis bald
Eure Marion


Samstag, 21. Mai 2016

Eine Bootsfahrt, die ist lustig ...

Mit den vielen kleinen Einzelteilen aus dem neuen Stempelset "Swirly Bird" kann man u. a. auch ein kleines Schiffchen zusammen bauen.

Hier in diesem Beispiel habe ich damit eine moderne Kommunionskarte für einen Jungen gewerkelt:




Die Wellen sind mit einer der Thinlits Formen aus dem passenden Set "Wunderbar verwickelt" gestanzt.

Die Grundfarbe für die Karte ist Himmelblau. Das Schiff ist in der neuen InColor 2016-2018 Jeansblau gestempelt.

Auch hier kommt wieder die Two-Step-Stamping Technik zum Einsatz. Man glaubt es handelt sich bei dem Schiffchen um zwei verschiedene Stempelkissen, aber in Wirklichkeit ist es ein und dasselbe, nämlich besagtes Jeansblau.

Die Sonne in Osterglocke ist der kleinste Swirl aus dem Set und setzt den farblichen Kontrapunkt.

Als nächstes zeige ich Euch eine Geburtstagskarte, die mit dem gleichen Stempelset entstanden ist.
Schaut also unbedingt wieder vorbei!


Bis bald
Eure Marion

Donnerstag, 19. Mai 2016

Ganz schön verwickelt!

Hach, die brandneuen Sachen im neuen Stampin´Up! Hauptkatalog sind soooo wunderschön! Ich möchte sie am liebsten alle haben!

Aber es dauert ja noch ein paar Tage - genau genommen bis zum 1. Juni 2016, bis zum offiziellen Katalog-Start.

Wir Demonstratoren durften schon mal eine kleine Auswahl an Produkten vorab testen, u.a. das  Stempelset "Swirly Bird" mit den dazu passenden Thinlits Formen "Wunderbar verwickelt" für die BigShot. Ein sehr vielseitiges Stempelset, dem man seine große Fülle erst auf den zweiten Blick ansieht.

In einem Anfall von spontaner Kreativität (das Wetter war über Pfingsten ja nicht so der Brüller) habe ich mal etwas mit diesem Stempelset herum gespielt und vier ganz unterschiedliche Karten kreiert, die ich Euch in den nächsten Tagen mal genauer zeigen möchte.

Mein erstes Werk war diese Danke-Karte:




Tolle Farben, gell?

Der große Swirl ist Melonensorbet, die anderen Farben sind Pfirsich pur, eine der neuen InColors 2016-2018 und Osterglocke. Die Blättchen sind in Minzmakrone.

Das ist mal wieder so ein Stempelset, wo man sich mit Two-Step-Stamping so richtig austoben kann, einfach genial!

Was das Set sonst noch so an Formen und Gelegenheiten her gibt, zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

Bis bald
Eure Marion

Dienstag, 17. Mai 2016

Goldiger Geschenkanhänger

Gründe zum Danke-sagen gibt es doch ständig. Eine Einladung zum Abendessen zum Beispiel!

Im Supermarkt meines Vertrauens ist mir im Sektregal eine goldene Flasche aufgefallen. Paßt doch super als Mitbringsel! Nur noch schnell einen Anhänger dafür werkeln.




Hierfür habe ich zwei brandneue Stempelsets aus dem neuen Stampin´Up! Hauptkatalog verwendet und alles noch schön mit dem goldenen Wink of Stella beglitzert.

Der gestanzte Schmetterling aus Goldfolie sorgt für den richtigen Glamour.

Na, dann Prost!

Falls Du noch keinen neuen Stampin´Up! Hauptkatalog haben solltest, lies doch mal hier!

Bis bald
Eure Marion


Sonntag, 15. Mai 2016

Wer will noch mal? Wer hat noch nicht?


Am kommenden Sonntag, 22. Mai 2016 um 14:00 Uhr 
gibt es in Marions Bastelstübchen in 61389 Schmitten 
noch einmal eine Wiederholung des beliebten 

Falzbrett-Workshops!

Umschläge, Geschenkschachteln und Geschenktüten entstehen 
rucki zucki mit den 3 Stanz- und Falzbrettern. 
Aber was kann man damit sonst noch Tolles zaubern?
Komm zum Falzbrett-Workshop und lass Dich inspirieren!


Es sind noch Plätze frei!

Teilnahmegebühr: 20,- EUR (für Material, Anleitung, Getränke und Naschwerk)
Dauer: ca. 4 Std.

Anmeldung einfach per Mail an: marion.ziske@web.de

Ich freue mich auf Dich!

Bis bald
Eure Marion

Freitag, 13. Mai 2016

Neuer Stampin´Up! Katalog gefällig?

Sie sind da!

Diese Woche ist eine große Kiste voll mit den neuen Stampin´Up! Hauptkatalogen 2016 / 2017 bei mir angekommen, die alle ein liebevolles Zuhause bei begeisterten Bastlern suchen.




Der "Neue" gilt ab 1. Juni 2016 und ist wieder randvoll gefüllt mit wunderschönen Stempelsets, praktischen Stanzen und genialen neuen Basteltools!

Schreibe mir einfach eine E-Mail an marion.ziske@web.de und sichere Dir jetzt Dein Katalog-Exemplar!

Für nur 1,45 EUR Porto schicke ich Euch Euren Katalog rechtzeitig zu oder Ihr holt ihn Euch einfach im Bastelstübchen ab.

Wer im Mai oder Juni an einem meiner Workshops oder einer Sammelbestellung teilnimmt, bekommt den neuen Katalog automatisch gratis mit dazu!

Bis bald
Eure Marion

Mittwoch, 11. Mai 2016

Luftige Glückwünsche

Ein Kärtchen möchte ich Euch mit dem tollen Stempelset "Partyballons" gerne noch zeigen.

Diesmal ein ganz schlichter Glückwunsch für einen Mann oder Jugendlichen.




Auch hier habe ich wieder zwei aktuelle Trendfarben aus der InColor-Kollektion 2015-2017 verwendet: Ockerbraun und Taupe.

Die Karte ist schnell gemacht und könnte auch prima als Einladungskarte in Serienproduktion gehen.

Den besonders luftigen Touch bekommt diese Karte dadurch, dass die ausgestanzten Luftballons, die mit Dimensionals auf den Untergrund aufgeklebt sind, über die weiße Kachel hinausragen. Ein toller Trick, um seinen Motiven mehr Pfiff zu geben.

Apropos Pfiff:

Am Samstag, 21. März 2016 findet um 14:00 Uhr
im Bastelstübchen in 61389 Schmitten 
der Workshop  
"Grußkarten mit Pfiff"
statt! 

Nase voll von langweiligen Klappkarten?
Dann melde Dich an und lerne geniale neue Kartenformen mit dem besonderen Etwas kennen!

Teilnahmegebühr: 20,- EUR (für Material, Anleitung, Getränke und Naschwerk)
Dauer: ca. 4 Std.
Anmeldung an: marion.ziske@web.de

Ich freue mich auf Dich!

Bis bald
Eure Marion


Für die Glückwunschkarte habe ich diese Materialien verwendet:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...