Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Samstag, 27. November 2010

Mini-Nikolausstiefelchen

Auf dem Blog von Petra habe ich diese tollen Nikolausstiefel entdeckt und sie hat mir freundlicherweise ihre Anleitung dafür überlassen. Nochmals vielen Dank dafür, liebe Petra!

Da ich ein Faible dafür habe, alles in Miniaturausführung zu machen (siehe Mini-Milkbox) - böse Zungen behaupten, weil ich Material sparen will ;-) - habe ich auch die Nikolausstiefel zu Mini-Nikolausstiefeln umgearbeitet. Dafür habe ich die Vorlage auf ein Viertel ihrer Größe verkleinert und das Ergebnis sieht nun so aus:



Alle verwendeten Materialien sind von Stampin`Up. Die Stiefelchen habe ich aus dem gemusterten Designerpapier in den In Colors ausgeschnitten. Als Kontrastfarbe habe ich flüsterweißen Cardstock verwendet und die Nähte mit der feinen Spitze der Stampin´ Write-Marker aufgezeichnet.



Die Box, die zwischen die zwei Stiefelfassaden geklebt wird, habe ich mit der extragroßen Blütenkarten Doppelstanze gefertigt. Dafür habe ich einfach zwei Teile aus dem farblich passenden glatten Cardstock ausgestanzt und diese zu einer kleinen flachen Schachtel zusammengeklebt. An diese Schachtel wird nun vorne und hinten je eine Stiefelfassade angeklebt. Das geht am besten mit dem Snail Klebeband.



Zuletzt habe ich dann noch ein weißes Satinband um den Schaft gebunden und fertig sind die Mini-Stiefelchen.

Ihr fragt Euch jetzt wahrscheinlich, was man in ein so winziges Stiefelchen hineinfüllen kann. Da kann ich Euch einen guten Tip geben: Die Mini-Gummibärchen-Tüten (merkt Ihr was? Schon wieder Mini!) lassen sich so zusammenklappen, dass sie exakt in die 1" x 0,5" große (oder besser kleine) Box passen. Hier der Beweis:



Die Mini-Stiefelchen sehen absolut süß aus und eignen sich z. B. als Give-Away oder niedliche Tellerdekoration für den Advents-Kaffee.

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. :)die sind ja wirklich mini. Aber süß.

    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion, die sind ja total süß! Und es muss nicht immer was Großes sein. Also, mir gefällt's!
    Einen schönen ersten Advent wünscht Dir
    Scrappi

    AntwortenLöschen
  3. och..die sind ja süß.knuffig, niedlich
    GLG MSBine

    AntwortenLöschen
  4. Auf diese Idee bin ich garnicht gekommen. ich mag ja auch gerne die Mini-Variante.

    Toll gemacht

    Wünsch dir einen schönen ersten Advent

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion!
    Die sind ja wirklich süß! Das würde mir auch gefallen!
    Schöne Adventszeit wünscht Nurit

    AntwortenLöschen
  6. das sind ja ganz süß gestaltete Stiefelchen! Werde diese Woche auch noch welche werkeln, die Vorlage habe ich auch schon lange, aber keine Minis, das ist mir zu friemelig.

    Schönen 1.Advent und liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja total nett. Ich werde gleich an die Arbeit gehen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion,

    Deine Mini-Stiefelchen gefallen mir wahnsinnig gut, eine wundervolle Idee und superschön umgesetzt.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...