Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Dienstag, 29. November 2016

Draußen ist es kalt!


Jetzt, wo es draußen wieder ungemütlich wird, ist eine heiße Tasse Tee doch ein wahrer Seelenwärmer. Gezogen aus einem liebevoll gebastelten Teebeutelspender tut er doch gleich noch mal so gut.

Unser zweites Projekt im Workshop "Last-Minute Weihnachtsgeschenke" war dieser niedliche Teebeutelspender mit einem süßen Lebkuchenfräulein darauf:




Der Spender kann aus nur einem DIN A4 Farbkarton zusammengesetzt werden und ist mit dem wunderschön weihnachtlichen Designerpapier "Zuckerstangenzauber" verziert.

Der Spruch und das Lebkuchenmännchen stammen aus dem Stempelset "Ausgestochen Weihnachtlich" zu dem es ja die obergeniale Handstanze "Lebkuchenmännchen" zum praktischen und schnellen ausstanzen der Stempelabdrücke gibt.

Da in den Teebeutelspender locker 24 Beutelchen hinein passen, können meine Workshop-Teilnehmer ihn auch ganz einfach als Adventskalender verschenken. Wie praktisch!

Das nächste Workshop-Projekt, das ich beim nächsten Mal zeige, eignet sich prima, um darin etwas Teegepäck zu den Teebeuteln zu verschenken. Schaut also die Tage wieder rein!

Bis bald
Eure Marion


Für den Teebeutelspender haben wir folgende Produkte von Stampin´Up! verwendet:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...