Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Donnerstag, 23. Juni 2011

Wedding Wheels

Für eines meiner Hochzeitspaare habe ich neulich diese Glückwunschkarte mit dem Motivstempel "Wedding Wheels" von Stampin Up gebastelt:



Die Karte ist in den Farben Türkis, Vanille pur und Savanne gehalten. Die Schriften sind jeweils in Schokobraun gestempelt. Eine weiße Satinschleife macht das ganze festlich.

Den Hintergrund in Vanille pur habe ich zuerst mit der BigShot und dem Prägefolder "Quadratisches Gitter" geprägt und anschließend noch mit einem Spellbinder ein Guckloch ausgestanzt. Hinter das Guckloch habe ich ein passendes Stück Cardstock in Vanille pur geklebt und dann die Schrift aufgestempelt. Das gibt einen tollen optischen Effekt. Den i-Punkt ziert ein Glitzersteinchen.

Das Hauptmotiv habe ich mit VersaMark auf ein handgeschnittenes Tag gestempelt und weiß embossed. Den unteren Rand ziert eine türkisfarbene Wellenkante. Das kleine Tag am Schleifchen ist mit der Stanze "Schmucketikett" und einem Stempel aus dem Set "Fröhliche Feiertage" entstanden. Ich habe es mit einem Stück Leinenfaden an der Satin-Schleife befestigt.

Ich wünsche dem frischvermählten Paar alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg!

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Tolle Karte, die Schrift finde ich sehr schön.

    LG Biggi (Orsolina)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion!
    Da stimmt mal wieder jedes Detail!
    Eine elegante Karte mit Pepp.
    Viele Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...