Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Dienstag, 8. März 2011

Rosenroter Geburtstag

Der leuchtend rote Deckel einer Tupperschüssel, die ich verschenken wollte, inspirierte mich zu diesem rosigen Geburtstagsgeschenk:



Der Farbton des Deckels entsprach ziemlich genau dem Glutrot von Stampin´Up. Also habe ich mit der BigShot, meinen Nesties, dem Polka Dot Embossingfolder und verschiedenen Stempeln diesen Schüsselaufsatz und einen Flaschenanhänger gebastelt.



Die Rosen sind auch handgemacht nach diesem Tutorial. Ich habe dazu weiße Stanzteile genommen und den Rand vor dem Zusammenbauen mit glutroter Stempelfarbe gewischt. Die Blätter der Rosen habe ich mit einer Zickzack-Zierrandschere aus olivgrünem Farbkarton ausgeschnitten, längs geknickt und mit olivgrüner Stempelfarbe gewischt. Der Geburtstagsgruß ist in Glutrot gestempelt und mit der Wellenovalstanze ausgestanzt.



Der Flaschenanhänger ist im gleichen Design gestaltet. Hinten ist genug Platz für den Glückwunschtext.

Handgemachte Geschenkverpackungen kommen einfach immer gut an und veredeln jedes Geschenk, auch wenn es nur ein kleiner Flaschenanhänger ist.

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Liebe Marion!
    Bei so einem schönen Geschenk, da würde sich jeder freuen. Das ist wirklich hübsch verpackt, geht ganz einfach und ist ein Geschenk von Herzen.
    Der Schriftzug "Happy Birthday" gefällt mir gut.
    Gruß
    Franzi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marion,

    sieht diese Kombination hübsch aus. Die Farben, die Rosen, das mit punkten gestanzte Papier im Hintergrund. Gefällt mir super.

    liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. wow,, wie wundrschön
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marion, das ist ja mal eine ganz andere Art eine Schüssel zu verschenken. Ich finde die Idee super!
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  5. eine wunderschöne Idee!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marion,

    ich bin auf der Suche nach dem weißen Papier/Pappe die Du verwendet hast. Kannst Du mir einen Tipp geben, wo man es bekommen kann?

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Catrin,
    die verwendeten Materialien sind von Stampin´Up! und können jederzeit bei mir bestellt werden.
    Die weiße Pappe ist "flüsterweißer Farbkarton". Die eingeprägten Punkte sind mit dem "Polka-Dot" Embossingfolder und der BigShot entstanden. Bei weiteren Fragen kannst Du mir auch gerne eine E-mail schreiben an: marion.ziske@web.de
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...