Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Sonntag, 22. August 2010

Nicht mehr lange bis Halloween

Endlich hatte ich mal ein bischen Luft um meine neuen Halloween-Stempel von Betty auszuprobieren. Zum Aufwärmen habe ich Betty´s Grabstein-Tag nachgearbeitet.



Für die Hülle habe ich zunächst den grauen Tonkarton mit dem Granitmuster-Stempel in Anthrazitgrau und Weiß von Stampin´Up "grundiert". Dann habe ich in schwarz die Friedhofsszene und die Bäume aufgestempelt. Die Grabsteine habe ich noch mal extra auf weißen Karton gestempelt, coloriert, ausgeschnitten und auf die Szene aufgeklebt. Der Schriftstempel ist ebenfalls von Betty.

Für das Tag habe ich die Vampirprinzessin mit Staz´On aufgestempelt und coloriert. Ihr Kleidchen und die Rose habe ich mit dem Stempelkissen "Himbeerrot" von Stampin´Up coloriert. Wußtet Ihr eigentlich , dass man mit den Stampin´Up-Stempelkissen und einem Wassertankpinsel prima colorieren kann? Ich zeige Euch das gerne mal auf einem Workshop. Aber nun zurück zum Thema: Den Rand um Vivian herum habe ich mit dem Kraklierstempel in Anthrazitgrau und Schwarz gearbeitet und dann noch mit Himbeerrot gewischt, die Ränder sind schwarz gewischt. Zuletzt habe ich dann noch das Spinnennetz und die kleine Spinne hinzugefügt.



Die Rückseite des Tags habe ich für die Grußbotschaft frei gelassen und lediglich die Ränder in schwarz gewischt, mein Spinnlein dazu gestempelt und den Halloween-Gruß in Himberrot aufgedrückt. Vor dem Zusammenkleben der einzelnen Teile noch ein Satinband dran geklebt und fertig!

Betty hat übrigens hier eine Vorlage zum Ausdrucken.

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Hallo Marion, dein TAG ist klasse geworden. Gefällt mir unwahrscheinlich gut. Tolle Idee.
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. wow, die Karte ist toll geworden
    LG MSBine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...