Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Sonntag, 3. Juli 2016

Tutorial: Transparente Mini-Schachtel mit Designerpapier-Inlay


Die neuen transparenten Mini-Schachteln von Stampin´Up! (Hauptkatalog S. 176 links unten) bieten Gestaltungsmöglichkeiten in Hülle und Fülle und das noch dazu im Handumdrehen und mit wenig Aufwand und Material.





Die Schachtel einfach wie in der Anleitung auf der Verpackung beschrieben zusammen bauen und die Schutzfolie abziehen.

Nun nehmt Ihr Euch ein hübsches Designerpapier oder selbst bestempelten Farbkarton und schneidet und falzt ihn auf diese Maße:




Der gefalzte Streifen kommt nun vor dem Befüllen wie im Foto zu sehen in die Schachtel hinein. Zuletzt noch ein hübsches Schleifchen oder eine passende Banderole drum.

Besonders schön ist, dass man durch das transparente Material der Schachtel beide Seiten des Designerpapiers sehen kann.

Die Schachteln und das Papier könnt Ihr natürlich bei mir bestellen. Jeden Sonntag gibt es eine Sammelbestellung, bei der Ihr richtig Porto sparen könnt! Schreibt mir einfach eine E-mail an: marion.ziske@web.de

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Bis bald
Eure Marion


Dieses Material habe ich für die abgebildete Schachtel verwendet:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...