Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Montag, 30. November 2015

Für Euch entdeckt: Diarama-Karten "Trautes Heim" mit Beleuchtung

Bei meiner Blog-Tour habe ich mal wieder was ganz Tolles entdeckt und gleich für Euch getestet:

Diarama-Karten mit Beleuchtung!





Mit den Stempelsets "Fröhliche Stunden" und "Festive Fireplace" sowie den Thinlits "Trautes Heim" hat meine US-amerikanische Demo-Kollegin Dawn Griffith wunderschöne dreidimensionale Karten gebastelt, die man mit einem elektrischen Teelicht beleuchten kann.

Netterweise hat sie uns gleich ein Anleitungsvideo dazu gemacht. Das Video ist natürlich in englischer Sprache, aber die Maße (in Inch) hat sie schriftlich eingeblendet und man sieht ganz genau Schritt für Schritt wie sie die Karten macht. Ihr könnt also auch ohne Englisch-Kenntnisse problemlos folgen.

Wer keine Inch-Maße mag, für den habe ich hier die Angaben in cm:
  • Farbkarton auf 10,9 cm x 28 cm zuschneiden und falzen bei 1,3 cm / 5,1 cm / 10,2 cm und 14 cm (wie im Video gezeigt)
  • Farbkarton auf 7,6 cm x 14 cm zuschneiden und falzen bei 1,3 cm / 5,1 cm (wie im Video gezeigt)
  • Pergamentpapier auf 7 cm x 7 cm zuschneiden

Hier geht´s zum Video von Dawn!


Ich hab mich gleich verliebt in die niedliche Schneelandschaft und musste sofort in Serienproduktion gehen!

Wie gut, dass wir am Samstag Team-Treffen hatten und ich sowieso noch ein paar Willkommens-Geschenke für meine Mädels brauchte.





Mein Fazit: 
Tolles Anleitungsvideo, zwar auf Englisch aber die Bilder sprechen für sich.
Ein Projekt mit WOW-Garantie! Das Nachbasteln lohnt auf alle Fälle!
Viel Spaß damit!

Thank you Dawn for sharing this gorgeous project with us!

Bis bald
Eure Marion

1 Kommentar:

  1. hallo marion sieht wunderwunderschön aus ....das fenster macht schon was her ...klasse lg und schöne woche ulla s

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...