Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Montag, 17. März 2014

Ein Strauß Rosen

... war mein Mitbringsel für die Mädels zum "Stamping Art" Team-Treffen am gestrigen Sonntag bei Dina in Dillenburg.


Die Rosenblüten sind aus Farbkarton in Himbeerrot und Kirschblüte entstanden, die Blätter sind mit olivgrünem Farbkarton gearbeitet. Zur Gestaltung benötigt man die BigShot-Stanzen "Spiralblume" und "Herbstlaub".

Eine wunderbare bebilderte Anleitung für die Rosen findet Ihr hier bei Melli!
Vielen Dank liebe Melli, dass Du uns so eine tolle Anleitung zur Verfügung stellst!

Ich habe jedoch für den Stiel keinen Papierstreifen genommen, denn das war mir zu dick und sperrig. Ich hatte noch olivgrünes Motivklebeband aus dem vergangenen Herbst/Winter-Katalog übrig. Damit kann man die Schaschlik-Spieße wunderbar umwickeln und die Blätter mit einkleben.

Das kleine Schildchen stammt aus dem Stempelset "Kreativ und Selbstgemacht". Nach dem Stempeln habe ich es mit der Schere ausgeschnitten und mit einem Schleifchen aus Leinenfaden an den Stielen befestigt.

Demnächst erzähle ich Euch ausführlicher vom Team-Treffen und zeige Euch natürlich auch die tollen Swaps, die meine Team-Schwestern mitgebracht haben.

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Diese 'Rosen sehen wundervoll aus...toll gemacht!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  2. Oohhhhhhhhhhhhhhhhh! Wie schön!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wooow kann ich da nur sagen, ich bin restlos begeistert !!
    Danke für den Link und gut, dass ich diese Stanze bald bei mir habe !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...