Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Sonntag, 3. Februar 2013

Tutorial: Geschenktütchen aus Designerpapier

Neulich habe ich Euch die kleinen Geschenktütchen gezeigt, die ich für meine Workshop-Teilnehmer als Gastgeschenke gefertigt habe. Falls Ihr diese Tütchen gerne nacharbeiten möchtet, habe ich hier eine kurze Anleitung für Euch:

Ihr braucht ein Stück Designerpapier (Farbkarton ist zu steif!) in der Größe 16 cm x 11,5 cm. Alternativ könnt Ihr einfach ein Blatt aus den Designerpapier-Blocks von Stampin´Up! "Festival der Vielfalt" (Herbst/Winter Katalog) oder "Papier-Träume" (Frühjahr/Sommer Katalog) nehmen, die haben genau die richtige Größe (hier wird die Klebelasche 0,5 cm breiter, macht aber nichts).

Dieses Stück Designerpapier wird wie folgt gefalzt:


Nun das schraffierte Rechteck abschneiden und die Laschen für den Boden wie auf der Zeichnung angegeben einschneiden. Den Tütenkörper an der Klebelasche schließen, dann den Boden einklappen und zusammenkleben.

Damit die typische Tütenform entsteht, drückt Ihr einfach die beiden breiten Seiten der oberen Öffnung zusammen und die Seitenteile klappen automatisch ein. Zum Verschließen eignen sich Klammern oder Bänder.


Dann viel Spaß bei der Tütenproduktion!

Bis bald
Eure Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...