Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Sonntag, 13. März 2011

Gutscheinverpackung

Auf Bestellung bekommt Ihr von mir gerne Geschenkgutscheine für Stampin´Up-Produkte. Neulich erhielt ich eine sehr kurzfristige Anfrage für einen Gutschein und musste in sehr kurzer Zeit eine Verpackung dafür werkeln. Natürlich habe ich mich sehr bemüht das Möglichste heraus zuholen und diese Verpackung ist dabei entstanden:



Die Gutscheinverpackung ist aus einem Briefumschlag gewerkelt, den man auseinanderschneidet und das Unterteil mit dem Papier-Crimper bearbeitet. So lassen sich Ober- und Unterteil dann problemlos übereinander schieben. Ich empfehle hier die Umschläge von Stampin´Up, da sie aus festem Material bestehen und die Stempelfarbe natürlich genauso satt aufnehmen, wie die Farbkartons.

Bestempelt habe ich den vanillefarbenen Umschlag mit dem Set "Glaube einfach" in der Farbe Schokobraun. Das Spritzer-Tool kam auch mal wieder zum Einsatz.

Den Deckel ziehrt eine gestanzte Spitzenkante, die ich mit dem Walzengriff schokobraun gerollt habe und ein schmales Bändchen. Die Schmuckanhänger sind noch ein kleiner Blickfang.

Ich finde es toll, dass man mit den in sich stimmigen Produkten von Stampin´Up auch mit minimalem Zeitaufwand erstklassige Ergebnisse hervorbringen kann. Genau das Richtige für mich!

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    so eine schöne Gutscheinverpackung, die Beschenkte hat sich gar nicht getraut es zu öffnen.
    Die Farbkombination und die kleinen denzenten Verzierungen sind die wirder einmal gelungen!
    Viele Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen
  2. sieht superschön aus Deine Verpackung
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Gutscheinverpackung ist dir sehr gut gelungen! Sieht fantastisch aus!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...