Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Samstag, 22. Januar 2011

Eisenbahn-Karte

Schon vor einiger Zeit bekam ich den Auftrag für einen älteren Herren, der sehr eisenbahnbegeistert ist, eine Geburtstagskarte zu basteln. Leider besitze ich weder Eisenbahn-Stempel, noch Eisenbahnpapier und war zunächst etwas ratlos. Dann kam ich auf den Gedanken, etwas mit dem Photoprogramm des Computers zu spielen und entstanden ist schließlich das:



Das Foto der Lok habe ich einmal ausgedruckt und mit den Spellbinders und der BigShot ausgestanzt. Als Hintergrund habe ich das Foto der Lok vergrößert, gespiegelt und mit dem Photoprogramm ein wenig bearbeitet. Dann habe ich es ausgedruckt und mit einem größeren Spelli ausgestanzt.

Der quadratische Kartenrohling ist mit einem minimal kleineren braunen Cardstock-Quadrat beklebt, das ich vorher in einem Prägefolder für Holzstruktur durch die BigShot geschoben habe. Darauf klebt wiederum ein graues Quadrat, das ich mit einem Prägefolder bearbeitet habe, damit es wie eine Metallplatte aussieht. Der Clou sind dann noch die Brads mit Kreuzschlitz-Schraubenköpfen.

Der Gruß auf dem silbernen Schildchen ist dann doch gestempelt und in Schwarz embossed. Das Schildchen habe ich mit zwei Nieten auf der Karte befestigt.

Ich habe mir sagen lassen, die Karte sei sehr gut angekommen und viel bestaunt worden. Da bin ich aber froh, mal wieder eine Herausforderung zur Zufriedenheit meiner Kunden gemeistert zu haben.

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Wow, das ist ein super Kärtchen geworden.
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, die Karte wird dem Herrn gefallen. Die Karte ist dir gut gelungen.

    Schönes Wochenende.
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. hast Du toll gemacht
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Idee. Die Karte gefällt mir sehr gut. Ich denke der Mann freut sich. Die Karte ist dir sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Marion, eine super Idee, das Motiv mit dem Photoprogramm zu bearbeiten. Eine tolle Männerkarte!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,

    na da hast Du das Problem ja super gelöst, die Karte wird ihm mit Sicherheit gefallen.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    Ps.: Falls Du doch mal einen Eisenbahn-Stempel benötigst, ich habe einen sehr schönen Dampflokstempel, davon kann ich Dir gerne Abdrücke machen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...