Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Freitag, 22. Oktober 2010

Auf den Hund gekommen

... bin ich nicht, aber ich habe eine Geburtstagskarte für eine Hundenärrin zum 50. kreiert.



Der Kartenrohling ist aus Vanille farbigem Cardstock. Diesen habe ich zuerst in schokobraun mit Pfotenabdrücken bestempelt und zusätzlich einen Streifen Design-Papier in Flechtkorb-Optik aufgeklebt. Darüber ist ein braunes Satinband gebunden. Das Hunde-Motiv stammt aus einem Decoupage-Bogen uns ist mit Dimensionals aufgeklebt. Die Schrift und auch die aus Karton ausgeschnittene 50 sind in Bronze embossed.

In die Karte sollte ein Geldschein, also habe ich innen ein kleines Kuvert aufgeklebt, in das man den Geldschein hineingeben kann. Auch hier habe ich die Pfotenabdrücke aufgestempelt.



Das war mein kleiner Ausflug in die Hundewelt. Ansonsten bleibe ich lieber bei meinen Katzen! Die kann man wenigstens platzsparend in Kartons verstauen. :-)



Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. hallo, Marion

    oh, wie süß! Wunderschön, wie du die Pfotenabdrücke drapiert hast! Auch die Innenseite sieht ganz super aus!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ein Karton und schon ist die Katerwelt wieder in Ordnung!!! ;o)

    Die Karte ist super schön geworden, die Farben sind klasse!

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...