Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Donnerstag, 30. April 2015

Infos zum neuen Hauptkatalog 2015-2016 von Stampin´Up!

Heute habe ich eine ganz wichtige Information für Euch:


Der Gültigkeitszeitraum des aktuellen Jahreskatalogs 2014–2015 endet nicht wie auf dem Katalog abgedruckt am 30. Juni 2015, sondern bereits am 2. Juni 2015!!. Dieses Datum gilt sowohl für die Auslaufprodukte von der aktuellen Ausverkaufs-Liste, als auch für die Produkte aus den Printkatalogen selbst!

Diese Änderung kommt daher, dass der neue Hauptkatalog von Stampin´Up! in diesem Jahr zum ersten Mal zeitgleich auf der ganzen Welt erscheinen wird - und zwar am 2. Juni 2015!

Wer sich also noch sein Must-have-Produkt aus dem "alten" Katalog sichern möchte, sollte dies möglichst bald über den Online-Shop oder bei meinen sonntäglichen Sammelbestellungen tun. Denn bei den auslaufenden Produkten heißt es "Wenn weg, dann weg!"

Bis bald
Eure Marion

Dienstag, 28. April 2015

Schmuckanhänger aus Schrumpfplastik

Kennt Ihr Schrumpfplastik? Diese genialen Plastikfolien, die man bestempeln, ausschneiden oder ausstanzen und anschließend mit dem Erhitzungsgerät schrumpfen kann? Geniales Zeug!

Im Workshop "Kleine Geschenke und Mitbringsel" haben wir daraus für einen lieben Menschen einen filigranen Anhänger mit passender kleinen Geschenktüte gezaubert.




Für den Anhänger haben wir den filigranen Blumenstempel aus dem Set "Mixed Bunch" mit schwarzem StazOn auf weißes Schrumpfplastik gestempelt. Nach einer kurzen Trocknungszeit haben wir den Abdruck mit der passenden Blumen-Stanze ausgestanzt, noch ein Loch hinein gemacht und dann das Plastik mit dem Erhitzungsgerät geschrumpft.

Den so entstandenen Anhänger haben wir noch mit einem Straßsteinchen versehen, ihn an einer Schlaufe befestigt und zum Verschenken auf ein schlichtes weißes Display gebunden, das aus einem kurzen Stück flüsterweißem Farbkarton besteht, das wir oben mit der geschwungenen Anhängerstanze bearbeitet haben.

Als Hülle haben wir aus nur einem Blatt vom Designerpapierblock "Jede Menge Liebe" eine kleine Tüte gebastelt, in der der Anhänger mit seinem Display prima Platz hat.

Verschlossen haben wir die Tüte mit einem kleinen Streifen Motivklebeband. Es lässt sich nämlich prima wieder ablösen, ohne die Tüte zu beschädigen.

Je nach dem, welches Motiv man wählt, kann man mit Schrumpfplastik Anhänger für Damen, Herren oder Kinder gestalten. Tolles kleines Geschenk, oder?

Bis bald
Eure Marion

Sonntag, 26. April 2015

Ein Notizbuch für Abenteurer - Nachlese Workshop "Kleine Geschenke und Mitbringsel"

Jede Menge gute Laune herrschte am vergangenen Samstag im Bastelstübchen, als es um 14:00 h wieder hieß: Packt die Bastelsachen aus, es geht los!

Sechs fleißige Damen waren zum Bastelmarathon angetreten und haben unter anderem diese tollen Notizbücher im Vintage-Look für unsere Herren der Schöpfung kreiert:



Selbstgebastelte Geschenke für Männer sind ja eher etwas schwierig, aber was zum Schreiben wird doch immer gebraucht! Der Vintage-Look lässt sich prima gestalten mit Oldtimern, Motorrädern, Eisenbahnen oder was das Männerherz sonst noch so alles begehrt.

Wir haben für unser Notizbuch das gute alte Segelschiff aus dem Stempelset "The Open Sea" verwendet. Da ist alles drin, was der Segler braucht, inklusive Weltkugel und Windrose. Die hübschen Kaffeeflecken sind mit dem Spritzer-Stempel aus dem Set "Gorgeous Grunge" entstanden.

Noch nett mit einem Mini-Kugelschreiber in ein Zellophantütchen verpackt, ist so ein Notizbuch ein tolles Geschenk - nicht nur für Männer, wie Ihr in diesem Post sehen könnt.

Hier noch ein paar Fotos von meinen fleißigen Workshop-Gästen bei der Arbeit. Das nenne ich "Körpereinsatz"! Nichts mit hinsetzen und rumschnippeln. Neee! Bei uns ist Action!  ;-)



Was da so eifrig geföhnt wurde, zeige ich Euch im nächsten Post!

Bis bald
Eure Marion

Donnerstag, 23. April 2015

Zierschachtel - so süß!

Ich wollte Euch ja noch zeigen, was ich mit den Gegenstücken meiner gestanzten Zierschachteln von neulich gewerkelt habe. 

Diesmal sind die Seitenteile aus Designerpapier und die Fronten und Rückseiten aus flüsterweißem Farbkarton. Bestempelt habe ich die weißen Teile Ton in Ton mit den InColors 2013-2015 und dem Stempelset "Hello Life" aus dem aktuellen Sommerkatalog S. 6.




Natürlich durfte auch ein Schleifchen nicht fehlen. Mit der Elementstanze "Schleife" - ebenfalls aus dem aktuellen Sommerkatalog S. 13 - sind sie schnell und in jedem beliebigen Design gemacht.

Aber wie funktioniert das denn nun mit den "zweiteilig" gemusterten Zierschachteln? 

Ganz einfach!


Ihr schneidet Eure Stanzteile zunächst wie auf diesem Foto dargestellt auseinander:



Dann braucht Ihr noch ein Quadrat in der Größe 5cm x 5cm als Boden.

Die einzelnen Teile könnt Ihr nach Wunsch bestempeln und dann die Designs nach Belieben zusammepuzzeln, in dem Ihr immer zwei Seitenteile und zwei Vorder/Rück-Teile gegenüberliegend mit der Klebelasche auf dem Boden-Quadrat anbringt.

Wenn alle vier Teile auf dem Boden montiert sind, sieht Euer Schachtel-Rohling wieder genauso aus, als wenn Ihr ihn vorschriftsmäßig aus zwei Original-Stanzteilen zusammen gesetzt hättet.




Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Bis bald
Eure Marion




Dienstag, 21. April 2015

Stampin´Up! Auslaufliste 2015


Wir verabschieden uns von Auslaufprodukten aus dem Stampin´Up! Jahreskatalog 2014–2015, doch vorher gibt es die Möglichkeit, Lieblingsprodukte mit Preisnachlässen von bis zu 50 Prozent auf den Katalogpreis zu bestellen. Die Auslaufprodukte werden nur bis zum 2. Juni 2015, oder solange der Vorrat reicht, erhältlich sein.

Hier gibt es die Liste der am 2. Juni 2015 auslaufenden Stempel & Accessoires.

Hier könnt Ihr die vergünstigten Downloads für das Grafikprogramm "My Digital Studio" einsehen.

Bestellt am Besten sofort über meinen Online-Shop (Button rechts in der Leiste), um keine Zeit zu verlieren und lasst Euch Eure Wunschartikel bequem für 5,95 EUR Portopauschale nach Hause liefern.

Oder nehmt an meiner nächsten portogünstigen Sammelbestellung am Sonntag teil! Schreibt mir einfach eine E-Mail mit Artikelnummer und Bezeichnung Eurer Wünsche an marion.ziske@web.de. Allerdings kann ich nicht garantieren, dass Eure Wunschartikel von der Auslaufliste dann noch alle verfügbar sind.

Denn es gilt wie jedes Jahr: Wenn weg, dann weg!

Viel Erfolg beim Schnäppchenjagen!

Bis bald
Eure Marion

Sonntag, 19. April 2015

Geschenktüte zur Konfirmation

Wie versprochen zeige ich Euch heute noch die Geschenktüte, in die ich meine Kelch-Kollektion zur Konfirmation verpackt habe:




Die Tüte ist aus safrangelbem Designerpapier gefaltet und genau so groß, dass die Karte und das Mini-Album darin genug Platz haben. Die Henkel sind aus einer weißen Kordel entstanden, die ich irgendwann mal woanders abmontiert und in meine Schnurkiste gepackt habe.

Als Verzierung der Tüte habe ich das Kelch-Motiv wiederholt, es aber mit dem großen Blätter-Kreis aus dem alten Stempelset "Betsy´s Blossoms" variiert.

_________________________________________________________________________

Übrigens:

Am Dienstag, 21. April 2015 ist es soweit! 
Die Liste der auslaufenden Produkte von Stampin´Up! wird veröffentlicht! 

Viele Artikel gibt es zu Schnäppchenpreisen, aber nur solange der Vorrat reicht. Da heißt es schnell sein, deshalb biete ich Euch auch gleich für Dienstag Abend eine Sammelbestellung an!

Ich werde Euch am Dienstag Morgen alle Informationen liefern, die Ihr braucht, damit Euch kein Schnapp entgeht und Ihr Euch aus dem auslaufenden Katalog noch alle Schätze sichern könnt, die Ihr gerne noch haben möchtet.

Bis bald
Eure Marion


Freitag, 17. April 2015

Ein Schmetterlingsgruß für Dich!

Leider ist das Stempelset "Schmetterlingsgruß" zusammen mit den wunderschönen Schmetterlings-Thinlits für die BigShot momentan nicht bestellbar, aber ich habe trotzdem ein paar Zierschachteln zum Verschenken damit aufgehübscht.




Die Vorderseiten sind aus Designerpapier in den InColors 2013-2015 gestanzt, die Seitenteile aus flüsterweißem Karton, den ich vor dem Zusammenbauen der Schachteln in der gleichen Farbe mit dem Farn und dem Gitter-Stempel aus dem Schmetterlingsgruß-Set bestempelt habe.

Noch ein eleganter Schmetterling oben drauf, etwas Bling dazu und fertig sind die süßen Schmetterlings-Zierschachteln.

Das Label ist mit dem Set "Ein Gruß für alle Fälle" gemacht. Die kleinen Textkreise sind für kleine Etiketten einfach genial. Der süße Mini-Schmetterling für die Mitte passt natürlich auch hervorragend! Diesmal habe ich die Kreise einfach mit der 1 1/4 Inch Wellenkreisstanze ausgestanzt. Sieht auch ganz niedlich aus.

Mit den Gegenstücken, die beim Stanzen der Schachtelrohlinge aus Designerpapier und Flüsterweiß entstanden sind, habe ich weitere Schächtelchen gebastelt, aber anders bestempelt und dekoriert. Da spanne ich Euch aber noch ein wenig auf die Folter.  ;-)

Bis bald
Eure Marion

Mittwoch, 15. April 2015

Mini-Album zur Konfirmation

Passend zu meiner Konfirmationskarte mit Kelch habe ich für den Konfirmanden noch ein Mini-Album für die schönsten Erinnerungsfotos gebastelt.


Auf die Tags im Inneren können Bilder geklebt und mit Text versehen werden. Das Ganze lässt sich dann entweder wie ein Leprello aufstellen oder platzsparend zusammenklappen, zusammenbinden und in die Tasche stecken.

Die Tags sind mit den Klecksen und Streifen aus dem Set "Gorgeous Grunge" bestempelt. Für den Umschlag habe ich wie bei der Karte auch Elfenbein, Honiggelb und Safrangelb verwendet. Bei den Tags ist noch Osterglocke und Currygelb dazu gekommen, so dass jeder Tag einen anderen Gelbton hat. Auch die Stempeltinte und die Bänder sind dazu passend ausgesucht.

Demnächst zeige ich Euch noch, wie ich Karte und Mini-Album zusammen verpackt habe. Schaut also wieder vorbei!

Bis bald
Eure Marion

Montag, 13. April 2015

Die Eule grüßt zur Kommunion

Ausgefallene Kundenwünsche erfülle ich immer besonders gerne. In diesem Fall sollte es eine Kommunionkarte mit Eule in den Lieblingsfarben des Kommunionkindes sein.

Also habe ich mit der genialen "Eulenstanze" von Stampin´Up! ein Exemplar in Brombeermousse ausgestanzt und dem Eulchen ein weißes Kommunionkleid angezogen.



Das Kleidchen der Eule habe ich nach dem Stanzen noch einmal mit dem Prägefolder "Fächerfantasien" durch die BigShot geschoben und ein kleines silbernes Kreuzchen aufgeklebt.

Die Kerze ist 3-dimensional aus einem weißen Papierröllchen entstanden. Die Flamme stammt von der Geburtstagskerze der "Törtchen-Stanze" und den Zweig, auf dem die Eule sitzt, findet Ihr bei der "Vogelstanze", mit der übrigens auch das Flügelchen gestanzt ist. Prima, wie sich alles so perfekt ergänzt!

Brauchst Du auch eine ganz besondere Karte oder Verpackung, die man nicht im Laden kaufen kann? Dann schreibe mir einfach eine Mail an marion.ziske@web.de und ich setze Deine Wünsche um.

Bis bald
Eure Marion




Samstag, 11. April 2015

Tüte im Vintage-Look

Ein Rest Designerpapier in braun hat mich zu einem niedlichen kleinen Tütchen im Vintage-Look inspiriert. Ich hab einfach mal ganz mutig drauf los gefaltet. Man kann ja schließlich keine Reste verkommen lassen, oder?


Das Ergebnis hat förmlich nach einem Spitzenband geschrien. :-)

Der kleine Schmetterling stammt aus dem Stempelset "Schmetterlingsgruß" und wurde mit der Stanze "Mini-Schmetterling" ausgestanzt und mit zwei Perlchen verziert.

Das Etikett ist mit der BigShot entstanden. Das Framelit stammt aus dem Set "Popup Karte Kreis". Auf das vanillefarbige Etikett habe ich mit dem Gitterhintergrund und dem Streifen aus dem Stempelset "Schmetterlingsgruß" noch zarte Abdrücke in Savanne gemacht.

Very Vintage, oder nicht?

Bis bald
Eure Marion

Donnerstag, 9. April 2015

Herzige Schächtelchen für fleißige Sammelbesteller

Schade, dass die Sale-A-Bration für dieses Jahr schon wieder vorbei ist. Nochmals danke an alle Sammelbesteller, die meine Sonntags-Termine so fleißig genutzt haben!

Aktuell gibt es diese kleinen Goodys von mir als Dankeschön mit in die Tüten:




Dieses niedliche Schächtelchen wird aus einem Bogen "Designerpapier vom Block" gebastelt und kann z.B. mit einer kleinen Süßigkeit befüllt werden. Für meine Schachteln habe ich den Papierblock "Jede Menge Liebe" verwendet, in Kombination mit der Herzstanze derzeit eines meiner Lieblingsprodukte aus dem aktuellen Frühjahr/Sommerkatalog von Stampin´Up!.

Wie man die kleinen Schächtelchen baut zeigt Euch meine Demo-Kollegin Brigitte in diesem Video.

Bis bald
Eure Marion

Dienstag, 7. April 2015

Kelch zur Konfirmation

Bald haben wir eine Konfirmation in der Familie, da muss eine schöne Karte her. Da die Einladung ganz in gelb gestaltet war, konnte ich es mir nicht verkneifen, auch die Glückwunsch-Karte ganz in gelb zu halten. Für einen jungen Burschen ist das aber gar nicht so einfach!

Zum Glück habe ich im Netz neulich bei Anja eine tolle Karte entdeckt, die ich nun für meine Zwecke entsprechend umgewandelt habe:




Die verwendeten Farben sind Elfenbein, Safrangelb und Honiggelb. Ich habe ein wenig Designerpapier verarbeitet und für den Hintergrund den Spritzer-Stempel aus dem Set "Gorgeous Grunge" genommen.

Der Kelch ist aus einem 2-Inch Kreis gemacht. Die "Zarten Zweige" sind mit der BigShot gestanzt.

Danke Anja, für die tolle Inspiration!

Bis bald
Eure Marion




Sonntag, 5. April 2015

Gutscheinkarte "Matrjoschka"

Ihr kennt doch sicher alles diese Holzpuppen, die nach dem Öffnen immer wieder ein kleineres Holzpüppchen hervorbringen, bis zum Schluss nur noch ein winziges Dingelchen übrig bleibt?

Nach diesem Vorbild hat sich mein Team-Mitglied Oksana aus Oberreifenberg eine Gutscheinkarte ausgedacht, die sie dann mit dem gesamten Team an unserem Teamtreffen vergangene Woche gebastelt hat.

Die geschlossene Karte zeigt das erste Püppchen. Klappt man die Karte auf, erscheint ein Zweites, das - wie bei den Holzpuppen auch - anders angezogen ist. Öffnet man auch die nächste Lage, erscheint ein drittes Püppchen, das die Gutscheinkarte oder auch einen Geldschein bereit hält.


Wir waren alle ganz verzaubert von Oksanas Idee und haben mit Begeisterung an unsere Püppchen gearbeitet, die wir mit dem wunderschönen Designerpapier "Zarter Frühling" aus dem aktuellen Frühjahr/Sommerkatalog von Stampin´Up! angezogen haben.

Die Schriften stammen aus dem Stempelset "Geschenk Deiner Wahl", das sich hervorragend für Geld- oder Gutschein-Geschenke eignet.

Möchtest Du auch gerne die Matrjoschka-Karte nachbasteln? Dann melde Dich doch einfach bei Oksana und vereinbare mit ihr einen Termin: shelyazhenko(at)gmail(dot)com

Bis bald
Eure Marion














Freitag, 3. April 2015

Team Bastelstübchen on Tour in Oberreifenberg

Vergangene Woche fand wieder eines unserer regelmäßigen Teamtreffen statt. Diesmal war Oksana aus Oberreifenberg unsere Gastgeberin und hat uns mit marokkanischem Minztee, leckeren Zimt-Schnecken und Schokoladenkuchen verwöhnt.

Natürlich standen wie immer das Basteln und der rege Austausch im Vordergrund, aber es gab auch eine Schulungs-Einheit für die Mädels.

Einige hatten kleine Geschenke in Form von Swaps vorbereitet:


Es war ein toller Nachmittag, auch wenn leider nicht alle vom Team dabei sein konnten. Umso mehr freue ich mich über unser neuestes Team-Mitglied: Carmen aus Bad Homburg. Willkommen im Team Bastelstübchen!

Auch Carmen hat feierlich die Anleitungs-CD überreicht bekommen, die ich allen neuen Team-Mitgliedern schenke. Darauf finden sich über 100 kleine und feine Projekt-Ideen für Workshops oder einfach zum selbst genießen.

Da ich nicht zu der Generation gehöre, die überall und ständig Fotos schießt, habe ich leider auch dieses Mal vergessen, dass wir mal ein schönes ordentliches Gruppenbild machen sollten. Aber immerhin habe ich ein Foto "in action" für Euch, das ich beim gemeinsamen Basteln geschossen habe:



Was da gerade so angestrengt gebastelt wird, zeige ich Euch im nächsten Post!

Und falls Ihr auch ein Teil meines kleinen, aber sehr feinen Teams werden möchtet, dann sprecht mich gerne an oder informiert Euch ganz still und leise und natürlich völlig unverbindlich rechts in der Leiste unter der Überschrift "Du willst auch zu meinem großartigen Team gehören?". Dort findet Ihr den Demonstratoren-Vertrag zum Nachlesen.
 
Bis bald
Eure Marion



Mittwoch, 1. April 2015

Und wieder ein Knaller-Angebot!

Nachdem es vergangene Woche schon das Envelope Punch Board in den Weekly Deals zu einem sensationellen Preis gab, konnte ich es kaum glauben:




Das Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln 
gibt es bei Stampin´Up! vom 1. - 7. April 2015 
zum Mega-Preis von nur 17,21 € !!!!


Das ist ganz sicher kein April-Scherz, sondern die Gelegenheit zuzuschlagen! 

Desweiteren gibt es in den Weekly Deals noch jede Menge BigShot-Zubehör zum reduzierten Preis! Du kannst Dir die aktuellen Angebote in meinem Online-Shop ansehen. Klicke dazu rechts auf den Shop-Button und wähle die Rubrik "Weekly Deals". 

Bestellen kannst Du natürlich wie immer per E-Mail an marion.ziske@web.de. Im Bastelstübchen gibt es jeden Sonntag eine portogünstige Sammelbestellung. Oder wenn Du es eilig hast, kannst Du direkt im Online-Shop per Kreditkarte einkaufen und Deine Bestellung wird Dir für 5,95 EUR Porto bequem nach Hause geliefert.


Übrigens könnt Ihr nun, wo die Sale-A-Bration leider schon wieder vorbei ist, die gelben SAB-Umschläge von Euren Frühjahr/Sommerkatalogen vorsichtig abtrennen und das schöne Designerpapier auf der Rückseite z. B. mit dem Schachtelfalzbrett verarbeiten. 

 
Der Frühjahr/Sommerkatalog gilt noch bis 2. Juni 2015!

Bis bald 
Eure Marion
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...