Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Sonntag, 1. November 2015

Weihnachts-Workshop im Bastelstübchen

Bei zunächst strahlendem Sonnenschein haben sich gestern 7 bastelwütige Damen bis in die frühen Abendstunden mit Weihnachtsdekoration, Geschenkverpackungen und einer besonderen Grußkarte beschäftigt.



Als Gastgeschenke habe ich mir eine kleine Anregung für einen Adventskalender ausgedacht:




Die süßen Schächtelchen sind mit dem Falzbrett für Geschenkschachteln entstanden. Dafür einfach ein Blatt aus dem kleinen Designerpapier-Block "Fröhliche Feiertage" nehmen und die Schachtelgröße S falzen.

Verziert habe ich meinen Adventskalender mit einem gestanzten Tannenbäumchen aus dem Set "Christbaumfestival", einem "Abreißetikett" einem kleinen Stück goldener Kordel und einem "edlen Etikett" für den Hintergrund. Alles in den klassischen Weihnachtsfarben Chili und Olivgrün gehalten.

Die Zahlen stammen aus dem "Back to Basics Alphabet". Ich habe sie mit Goldpuder embossed und mit der 3/4 Inch Kreisstanze ausgestanzt.

So ein Block Designerpapier hat 48 Blätter. Ihr könnt also gleich zwei Adventskalender damit basteln. Einen zum Verschenken und einen zum selbst behalten. Toll, oder?

Im Laufe der Woche zeige ich Euch alle Projekte, die wir gemeinsam gebastelt haben.

Bis bald
Eure Marion


1 Kommentar:

  1. Wundervolle Miniboxen...
    Und das DP aus dem Block ist passend für ein Schächtelchen?
    Perfekt...probiere ich mal aus!
    Liebe Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...