Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Freitag, 7. November 2014

Es weihnachtet bald!

Ja ja, man kann wirklich nicht zu früh anfangen mit der Weihnachtskartenproduktion. Am Ende ist der 24. Dezember immer schneller da, als man glaubt. Deshalb habe ich heute wieder eine kleine Anregung für Euch:


Diese Weihnachtskarte ist in den diesjährigen Weihnachts-Trendfarben Himmelblau, Lagunenblau, Farngrün und Schiefergrau mit Silber und viel Glitzer entstanden.

Die Schneelandschaft ist aus einem Streifen Farbkarton in Flüsterweiß gerissen, die Ränder habe ich dann noch mit dem Streuglitzer "Diamantengleißen" veredelt, genauso wie die Dächer der kleinen Häuser.

Gestempelt habe ich mit dem wunderschönen Stempelset "Aus dem Häuschen", für das es auch passende Framelits gibt, um die Häuschen gut in Szene zu setzen.

Mit diesen Framelits kann man aber noch viel mehr machen, als nur Häuser auszustanzen. Das wäre ja erstens langweilig und zweitens nicht der Stil von Stampin´Up!. Deshalb habe ich hier noch einen Tip für Euch, was man mit den ausgestanzten Häuser-Silhouetten sonst noch so alles machen kann:


Habt Ihr noch weitere Ideen für die Verwendung der Häuschen? Dann hinterlasst Eure Tips doch bitte für alle lesbar in den Kommentaren.
Vielen Dank dafür!

Bis bald
Eure Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...