Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Mittwoch, 25. Juni 2014

Eine Eule

Bisher hatte ich es ja nicht so mit Eulen, aber wie es halt so ist ... bestimmten Trends kann man sich einfach nicht entziehen. ;-)
Eine der englischen Bastelzeitschriften, die ich aus dem Schottland-Urlaub mitgebracht habe, enthielt ein Stempelset mit Eule und so habe ich das mal getestet.

Hier nun also eine Grußkarte mit Eule:


Die Eule habe ich zunächst mit Savanne auf Flüsterweiß gestempelt und dann mit dem Marker in Wildleder Akzente aufgemalt. Die Blätter am Zweig sind in Kürbisgeld und Honiggelb coloriert. Der Hintergrund ist mit dem Stempel "Off the grid" gemacht, der es leider nicht mehr in den neuen Stampin´Up! Katalog geschafft hat.

Verziert habe ich die Karte mit ein paar Streifen Motivklebeband. Da mir das Klebeband in Osterglocke für diese Karte zu grell war, habe ich es auf ein Stückchen Farbkarton in wildleder geklebt, ausgeschnitten und dann auf die Karte geklebt. Das gibt einen tollen Effekt.

Der runde Geburtstags-Stempel stammt von Betty´s Creations und passt meiner Meinung nach im Stil hervorragend zur Eule.

Bis bald
Eure Marion

1 Kommentar:

  1. Liebe Marion!
    Das ist aber eine schöne Eule. Eine gelungene Karte! Ja, ja, die englischen Bastelzeitschriften. Mal sehen, was du noch so alles daraus zaubern wirst.
    Herzliche Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...