Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Mittwoch, 23. April 2014

Zur Geschäftseröffnung

Wer ein neues Geschäft eröffnen möchte, der braucht ganz dringend eines: Den Schlüssel zum Erfolg!

Also habe ich als Geschenk zur Geschäftseröffnung einen kleinen Anhänger mit Schlüsselchen gebastelt und in ein Mini-Knallbonbon verpackt.


Das Label habe ich am Computer generiert und gedruckt. Damit ich weiß, ob mein Text auch von der Größe her zur gewünschten Stanze passt, stanze ich mir einfach eine Maske aus Schmierpapier. Dann stelle ich die Bildschirmdarstellung des Textes auf 100% und halte das gestanzte Negativ über den Text. Nun weiß ich genau, wie nachher das gestanzte Label aussehen wird und kann die Göße des Textes entsprechend anpassen.

Das schwarz/weiß gepunktete Papier stammt übrigens aus dem Designerpapier-Paket "Potpourri in Schwarz-Weiß".

Bis bald
Eure Marion

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...