Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Sonntag, 28. Juli 2013

Ein eigener Fuhrpark

Ja, von einem eigenen Fuhrpark träumt sicher der Eine oder Andere irgendwann mal in seinem Leben.
Ich kenne ein kleines Mädchen, das hat schon zur Taufe ihren ersten eigenen Fuhrpark von den Eltern geschenkt bekommen: Eine Flotte kleiner rosa Kinderwägelchen als Tischdekoration.


Aus rosa Pünktchenpapier, rosa und weißem Cardstock sind die Einzelteile mit der BigShot und der Silhouette Cameo schnell hergestellt. Das Zusammenbasteln braucht etwas Geduld, aber das Ergebnis ist der Mühe Lohn.

Die Tischdekoration für die Taufe bestand aber noch aus mehr Teilen. Die Kinderwägen wurden noch ergänzt mit jeder Menge kleiner gestempelter Windlichter aus Pergamentpapier und größeren Windlichtern mit einem Babybild.



Alle Teile wurden individuell auf Wunsch der Eltern gefertigt und haben die festliche Tafel zu einem wahrem Highlight gemacht. Natürlich sind diese Deko-Gegenstände auch wunderbare Geschenke für die Verwandtschaft, Paten und Freunde als Erinnerung oder Dankeschön.

Du möchtest auch individuelle Tischdeko für Deine Feier? Schreib mir einfach eine Mail an:
marion.ziske@web.de

Bis bald
Marion Ziske

Sonntag, 21. Juli 2013

Danke-Kärtchen "Sechseck"

Beim neuen Stampin´Up! Stempel-Set "Six-Sided Sampler" habe ich erst gedacht, ich brauche es nicht. Naja, und wie so oft habe ich dann gaaaaanz viele tolle Karten damit gesehen und entschieden: Muss ich haben! ;-)

Bei meinen Sammelbestellern vom 06.07. habe ich mich mit diesem Kärtchen bedankt:


Der Rohling besteht aus Farbkarton in Sahara Sand und gestempelt habe ich in den brandneuen InColors auf Flüsterweiß. Mit der passenden Stanze "Sechseck" waren die "Six-Sided Samplers" schnell ausgestanzt und wurden mit Dimensionals auf dem Rohling aufgeklebt, den ich vorher noch mit dem BigShot Embossingfolder "Honigwaben" bearbeitet habe.

Schön bunt und sommerlich finde ich mein Werk, genau richtig für das Traumwetter, mit dem wir zur Zeit verwöhnt werden.

Übrigens: Wer noch an der heutigen portogünstigen Sammelbestellung teilnehmen möchte, kann mir gerne seine Wünsche per E-Mail mitteilen. Dazu bitte Bestellnummer und Artikelbezeichnung schicken an: marion.ziske@web.de

Bis bald
Eure Marion

Samstag, 13. Juli 2013

Utensilo mit wolligem Inhalt

Da es in Schmitten hoch oben im Taunus auch im Sommer mal empfindlich kühle Abende geben kann, habe ich meinem befreundeten Hobby-Kapitän ein paar kuschelig warme handgestrickte Socken zum Geburtstag geschenkt. Verpackt habe ich die Prachtstücke in einem kleinen nautisch dekorierten Utensilo.






Schade, dass es die BigShot-Stanze "Geschenktüte" nicht mehr in den neuen Stampin´Up! Katalog geschafft hat. Man kann sie einfach so vielseitig einsetzen und damit z. B. beliebig hohe Utensilos mit oder ohne Schubladeneinsatz bauen. Hier habe ich mich für ein Modell aus Savannefarbenen und Marineblauem Farbkarton mit kleinen Schubladen entschieden, denen ich einen Griff aus lackierten Holzperlen verpasst habe. Die nautischen Motive stammen aus dem Stempelset "Open Sea" und um noch ein bischen dezent Farbe ins Spiel zu bringen, habe ich streifen eines Designerpapiers auf die Schubladen und seitlich auf das Utensilo geklebt.



In der obersten Schublade befand sich ein kleines Kärtchen, das die Socken als Original Handarbeit ausweist. Den "Knit Happens"-Stempel mit dem Wollknäuel habe ich selbst mit meinem Imagepac Stamp-Maker hergestellt und zweifarbig mit den Stampin´Write-Markern eingefärbt. Das Kärtchen hat noch einen Strickmaschen-Hintergrund mit Hilfe eines Stempels von Betty´s Creations verpasst bekommen, den man aber leider auf dem Foto nicht erkennen kann.

Die Socken befanden sich dann in den anderen beiden Schubladen, jeweils schön klein zusammen gerollt.

Hier könnt Ihr die Socken "am Mann" bewundern:


Selbstgemachte Geschenke haben doch immer einen ganz besonderen Charakter, denn beim Werkeln werden jede Menge schöne Gedanken an den zu Beschenkenden mit eingearbeitet.

Bis bald
Eure Marion

Montag, 8. Juli 2013

Samstag war Katalogparty

Trotz des endlich mal schönen Wetters haben sich doch einige Gäste zu meiner Katalogparty eingefunden und mit mir auf den wirklich gelungenen neuen Hauptkatalog von Stampin´Up! angestoßen. Es war eine sehr lustige Runde und vom alten Bastelhasen bis zum blutigen Stempel-Anfhänger alles vertreten.



Zuerst haben wir uns ein wenig mit der neuen Modelliermasse und den dazugehörigen Formen beschäftigt.



Dann ging es frisch ans Werk und es wurden bunte Kartenverpackungen mit dem Stempel- und Stanzen-Set "Mosaic Madness" in den neuen InColors gezaubert.


Danach wurde fleißig im neuen Katalog gestöbert und noch ein wenig gefachsimpelt.

Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop im Bastelstübchen: 
Samstag, 10. August um 14:00 Uhr
Technik-Workshop "Embossing"

Teilnahmegebühr: 12,- EUR (inkl. Material und Anleitung)
bitte melde Dich an: marion.ziske@web.de

Bis bald 
Eure Marion

Donnerstag, 4. Juli 2013

Blog Hop Team "Stampin´ Art"


Herzlich Willkommen in Marions Bastelstübchen!
Ich freue mich sehr über Deinen Besuch!

Bestimmt kommst Du gerade von Sabines Blog und hast ihre tolle Karte mit Einsteckfächern bewundert.

Ich zeige Euch heute meinen Mini-Milchkarton Modell "Alpenchic":



Mit der Mini-Milchkarton-Stanze für die BigShot habe ich den Rohling aus Farbkarton in Wildleder ausgestanzt. Die geniale Holzoptik - die für den Alpenchic ganz wichtig ist - entsteht dadurch, dass man zunächst mit dem Flüsterweißen Craft Stempelkissen und dann mit einem braunen Stempelkissen über den Farbkarton wischt. Dann noch mit dem Marker nach belieben die Nähte und Nägel der Holzbretter aufzeichnen.



Für das karierte Band bin ich mit meinem neuen Standard-Stempelrad "Gingham" in der Farbe Waldhimbeere über einen Streifen Flüsterweißen Farbkarton gerollt. Das geht so einfach und das Ergebnis sieht wie ein echtes Stoffband aus!

Das Label ist ebenfalls in Waldhimbeere mit dem neuen Stempelset "Nett-iketten" entstanden. Mit der  passenden Stanze "Designeretikett" ist das Label ruckzuck ausgestanzt. Der kleine Hirsch ist eigentlich ein Rentier aus dem Weihnachts-Stempelset "Joyous Celebrations", aber ich finde, er macht sich sehr gut als Alpenchic-Model. Damit er gut in Szene gerückt wird, habe ich ihn in der Farbe Wildleder gestempel,  mit der kleinen Oval-Stanze ausgestanzt und anschließend auf das Label aufgeklebt.

Auch der Schriftzug "Nur für Dich" stammt aus dem Set "Nett-iketten". Um ihn ohne den Rahmen abstempeln zu können, habe ich den Schriftzug einfach mit einem Stampin´Write Marker eingefärbt. Der Stempelsetzer "Stamp-a-ma-jig" hilft dabei, die Schrift genau da hin zu bekommen, wo man sie haben möchte.


Die neuen Vintage-Knöpfe passen übrigens hervorragend zum Trachtenstil und deshalb habe ich auch einen davon als Verschluss für meinen Mini-Milchkarton verwendet. Dazu einfach ein Stück Leinenfaden um die obere Lasche der Box legen, durch den Knopf fädeln und ein Schleifchen binden.


Das war´s dann von der Alm! Jetzt solltet Ihr aber unbedingt bei meiner Team-Kollegin Heike vorbei schauen, die auch eine tolle Bastelei für Euch vorbereitet hat!

Bis bald
Eure Marion

Dienstag, 2. Juli 2013

Der "Neue" ist da!

Hier ist er nun also ganz offiziell: 

Der neue Hauptkatalog 2013/2014 von Stampin´Up!




Klicke auf das Bild und lass Dich von den tollen kreativen Produkten inspirieren!


Da der neue Katalog auch ein guter Anlass zum Feiern ist, findet am 
Samstag, 06. Juli 2013 um 14:00 Uhr
 in Marions Bastelstübchen in 61389 Schmitten 
die große Katalog-Party statt! 
 
Hier könnt Ihr schon einen Teil der neuen kreativen Produkte live erleben, anschauen, anfassen und natürlich auch ausprobieren! Neben verschiedenen Vorführungen werden wir gemeinsam ein tolles Projekt basteln und selbstverständlich bleibt auch genug Zeit, um ausführlich im neuen Katalog zu schmökern und sich seine Lieblingsprodukte portofrei zu sichern.
 
Es sind noch Plätze frei!
 
Die Teilnahme an der Katalog-Party ist kostenlos!
Bitte meldet Euch an: marion.ziske@web.de
 
Wer nicht zur Katalog-Party kommen kann, für den biete ich am 06. Juli eine Sammelbestellung an. Dazu schickt mir bitte eine Mail mit Artikelnummer und Artikelbezeichnung an marion.ziske@web.de. Als Porto fällt lediglich das günstigste Porto von mir zu Euch an.
 
Den Online-Katalog findet ihr als Flipbook ab sofort rechts in der Leiste. 
 
Bis bald
Eure Marion

Montag, 1. Juli 2013

Best of Butterflies

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums holt Stampin´Up! einige der beliebtesten Stempelmotive aus dem letzten Vierteljahrhundert zurück und stellt sie zu "Best-of" Sets zusammen, die bis Oktober 2013 jeweils monatlich neu erscheinen. Neben den großartigen Klassikern enthält jedes „Best-of“-Set auch ein brandneues Motiv. Diese besonderen Stempelsets sind bis März 2014 erhältlich (solange Vorrat reicht).

Jetzt im Juli ist das Set "Best of Butterflies" erschienen und ab sofort unter der Artikelnummer 133345 für nur 17,95 EUR erhältlich.

(zum Vergrößern auf das Bild klicken!)

Im Set findet Ihr u.a. den wunderschönen filigranen Schmetterling aus dem Stempelset "Zuversicht" wieder, den ich immer sehr gerne verwendet habe. Außerdem ist auch ein Motiv dabei, das wunderbar auf die aktuelle Schmetterlings-Stanze passt.

Falls Du das Set "Best-of Butterflies", das Juni-Set "Best of Flowers", einen der neuen Einzelstempel oder die brandneue Ware aus den ab morgen gültigen Hauptkatalog 2013/2014 haben möchtest, schreibe mir einfach eine Mail mit Artikelnummer und -bezeichnung Deiner Wünsche an: marion.ziske@web.de. Die nächste portogünstige Sammelbestellung gibt es am Samstag, 06. Juli 2013.

Bis bald
Eure Marion


Ein Fotoalbum

Beim letzten Demo-Treffen in Frankfurt hat meine Downline Sandy - sie ist professionelle Fotografin - einige Mädels aus meinem Team bei einem kleinen Foto-Shooting abgelichtet. Die Bilder sind einfach sensationell geworden.

Mit den Fotos von mir habe ich dann für meine Eltern ein kleines Album gefertigt. Man kann es zusammenklappen und in die Tasche stecken oder zu Hause aufstellen.

Der Einband ist wieder mit Spitzendeckchen, peppigem Deckel und den tollen "Tickets für Dich" gestaltet. Die Schleife hält das Album zusammen. Die Fotos haben mich für die Gestaltung zu den Farben Petrol, Aquamarin und Savanne inspiriert.


Aufgeklappt hat man alle Bilder als Leporello zum Aufstellen.


Die Rückseite habe ich absichtlich schlicht gehalten und nur einen Spruch und das Datum des Shootings in den hübschen Rahmen aus dem Stempelset "Papaya Collage" gesetzt. Dazu noch ein paar zarte Schmetterlinge aus dem "Papillon Potpourri".

Die Freude über das Fotoalbum war groß und es bekommt natürlich einen Ehrenplatz.

Bis bald
Eure Marion
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...