Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Dienstag, 6. Dezember 2011

Sechseck-Box zu Weihnachten

Zu Weihnachten verschenke ich ein kleines Sortiment verschiedener selbstgemachter Badepralinen. Dazu habe ich mit der BigShot und der Mini-Milchkarton-Stanze kleine Sechseck-Boxen gewerkelt. Die Badepralinen kommen in Klarsichttüten und werden dann in den Sechseck-Boxen verstaut.



Meine Boxen habe ich aus olivgrünem Cardstock ausgestanzt und mit einem Streifen chili-farbenem Weihnachts-Designpapier der Stampin´Up-Kollektion aus dem letzten Jahr verziert. Oben und unten habe ich noch je einen Streifen Cardstock in Vanille pur angeklebt, den ich zuvor mit der Häkelbordüren-Stanze bearbeitet habe. Das Etikett ist in Chili auf Vanille-Cardstock gestempelt.

Ich finde, die Tüte, die oben raus guckt, gibt dem Ganzen noch einen besonders festlichen Look.



Ich wünsche Euch viel Spaß bei Euren Weihnachtsbasteleien!

Bis bald
Eure Marion

1 Kommentar:

  1. Hallo Marion,
    genau so etwas habe ich für Weihnachten gesucht. Ich werde versuchen es ebenfalls selbst zu basteln.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...