Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Dienstag, 27. September 2011

Gandalf im Körbchen ... oder ... wie faltet man einen 5 kg-Kater

Das Katzen ungewöhnliche Schlafplätze bevorzugen, ist ja allgemein bekannt. Aber manchmal erstaunt mich mein Gandalf dann doch:



Wie er nur in dieses winzige Körbchen hineinkommt? Und dann steigt er nach dem Schläfchen völlig entspannt aus dem Korb, streckt sich kurz und trabt mit hoch erhobenem Schwanz davon.

Es gibt aber auch Tage, da passt nicht der ganze Kater ins Körbchen und ein Körperteil muss draußen bleiben. Das sieht dann so aus:



Ja nee, iss klar! ;-)

Bis bald
Eure Marion

1 Kommentar:

  1. Liebe Marion,
    gilt nicht auch bei Katzen: Wie der Herr, so´s Gescherr???
    Viele Grüße ;-)
    Franzi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...