Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Montag, 2. Mai 2011

Ein Schmetterling zum Muttertag

Die heutige Muttertagskarte hat als besonderen Blickfang den filigranen Schmetterlin aus dem Stempelset "Zuversicht".



Den Schmetterling habe ich mit VersaMark auf Pergamentpapier gestempelt und anschließend mit weißem Puder embossed. Dann habe ich ihn mit einem kleinen Rand ausgeschnitten inkl. Fühler und mit einem Dimensional aufgeklebt. Durch den dunklen Hintergrund sieht man sehr gut die feine Struktur der Flügel, was der Karte einen edlen Touch verleiht.

Mit Pergamentpapier und weißem Embossingpuder lassen sich wunderschöne Effekte erzielen. Habt Ihr das schon mal ausprobiert?

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Hallo Marion,

    der Effekt mit dem Embossingpulver auf dem Pergamentpapier gefällt mir ausgesprochen gut! Überhaupt ist es eine wirklich schöne und geschmackvolle Karte :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. eine ganz zauberhafte Karte! Der Schmetterling sieht fantastisch aus!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...