Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Mittwoch, 6. April 2011

schnelle Männerkarte

Das Motorrad hat es mir wirklich angetan. Es ist aber auch so schön und so vielseitig einsetzbar.

Mein Männe brauchte neulich "mal ganz schnell" eine Danke-Karte für einen Kumpel und da habe ich lässig zum Motorrad gegriffen und "mal ganz schnell" eine Karte für ihn gewerkelt:



Den marineblauen Farbkarton habe ich mit der BigShot und einem Prägefolder geprägt. Das Motorrad ist mit Schokobraun auf savannefarbigen Cardstock gestempelt. Dann habe ich das Motiv ausgerissen und die Ränder mit Schokobraun gewischt. Als Hingucker habe ich ein Brad in Form einer Schraube angebracht und dann das Motiv mit Dimensionals auf der Karte befestigt. Zum Schluss habe ich noch den Gruß auf Silberkarton gestempelt, in dem ich nur die Schrift des "Eleganten Dankeschön" mit dem braunen Marker eingefärbt habe. Dann habe ich den Gruß mit der Stanze "Wortfenster" ausgestanzt und ebenfalls mit einem Dimensional auf der Karte befestigt.

Hat gerade mal 5 Minuten gedauert und ist perfekt männlich. Mal eben schnell!

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Die Karte ist klasse geworden! Und ganz ohne den Schnickschnack, den Männer eh nicht mögen! Das Motiv allein reicht schon

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...