Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Dienstag, 15. März 2011

Die Schnecken-Saison ist eröffnet!

Nicht nur im Garten, sondern auch an der Geschenke-Front.



Ein Tilda-Schneckchen nach einer Nähanleitung von Tone Finnanger hat am Wochenende seinen Besitzer gewechselt. Als Verpackung habe ich aus zwei Blatt rotem DIN A4-Papier ein passendes Schneckengehäuse in Form einer Tasche gebastelt.



Erst habe ich die Teile entsprechend gefalzt und zugeschnitten. Dann bin ich mit dem Stempelrad "Nursery Letters" von Stampin´Up mit glutroter Stempelfarbe auf jedem Teil einmal an der Unterkante entlang gefahren. Danach habe ich den Taschenkorpus zusammengeklebt, oben auf jeder Seite mit dem Crop-A-Dile zwei Nieten eingesetzt und ein dünnes Geschenkbändchen als Henkel durchgezogen. Damit beim Auspacken nichts an den scharfen Kanten der Nieten hängen bleibt, habe ich je einen 1 Inch großen Kreis aus Selbstklebe-Etiketten ausgestanzt und als Schutz von innen über die Nieten geklebt.

Der Taschen-Anhänger stammt aus dem Stempelset "Gestanzte Grüße". Aus diesem Set kommt übrigens auch der Stempel "Mit Liebe", den ich für den Schnecken-Anhänger verwendet habe.

Damit man den Inhalt der Tasche nicht gleich sieht, habe ich der Schnecke noch eine Warme Decke übergezogen, in dem ich eine weiße Papierserviette komplett mit dem Boho-Blütenstempel aus dem Gastgeberinnen-Set "Punch Potpourri" mit glutrot bestempelt habe. Dieser Stempel ist sehr praktisch, weil er drei unterschiedlich große Blüten auf einmal stempelt und es so gar nicht lange dauert, bis die ganze Serviette bedruckt ist.



Eine handgemachte, hübsche Verpackung wertet jedes Geschenk noch einmal zusätzlich auf und macht es zu etwas ganz Besonderem.

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    oh, ist die toll geworden. Ich habe die Tilda-Bücher auch vor kurzem entdeckt und bin ganz angetan davon. Mal schauen, was daraus wird. Deine Schnecke ist auf jeden Fall wunderschön.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wirklich etwas ganz BESONDERES.
    Eine tolle Idee, die bestimmt freudestrahlend entgegen genommen wurde.
    Viele Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  3. ich weiß nicht,was ich sagen soll...ich bin platt. Ich liebe diese Schnecken..einfach traumhaft und diese tolle Tasche...
    Ich bin echt begeistert. Du machst immer so tolle Sachen. Hut ab !!!!!
    Mach bitte, bitte weiter so

    Leeve Jrööß
    Schnulli

    AntwortenLöschen
  4. Marion, ich hab doch noch garnicht Geburtstag....zwinker

    Total schön, dein Schneckchen und die Verpackung dazu ist genial.

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Im Garten mag ich keine Schnecken, aber deine ist total süß und macht ja auch keinen Schaden.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  6. Gegen solch süße Schnecken hätte ich nichts einzuwenden! Deine Verpackung dazu ist wieder toll geworden!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...