Marions Bastelstübchen -
Marion Ziske - unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin - Schlesierstraße 21 - 61389 Schmitten -
marion.ziske@web.de - 0172 / 8244843

Dienstag, 11. Januar 2011

Sweet Summer

Auf dem Stampin´Up Workshop am 08.01. habe ich den Teilnehmern anhand des Sale-A-Bration Gratis-Stempelsets "Sweet Summer" gezeigt, wie schnell man doch eine adrette Grußkarte ohne viel Aufwand zaubern kann.



Aus ozeanblauen Cardstock habe ich zuerst mit Hilfe der Papierschneidemaschine eine DIN A6 Klappkarte zurecht gebastelt auf die ich dann einen Streifen safrangelben Cardstock geklebt habe, den ich vorher mit der Wellenkantenstanze und dem Papierlochwerkzeug bearbeitet und das Wörtchen "Danke" aus dem Sale-A-Bration Set "Denk an Dich" in Anthrazit aufgestempelt habe.

Für das Motiv habe ich mit dem anthrazitgrauen Stempelkissen auf ein Stück flüsterweißen Cardstock drei mal den Blumenstengel aus dem Gratis-Set "Sweet Summer" aufgestempelt und die Blätter mit dem Marker in Farngrün ausgemalt. Dann habe ich auf einen Rest Flüsterweiß drei mal die Blüten ebenfalls in Anthrazit gestempelt, mit dem Marker in Kirschblüte ausgemalt, die Blüten jeweils mit der 1"-Kreisstanze ausgestanzt und mit einem Dimensional auf den Blütenstengeln angebracht. Noch ein kirschblütenfarbiges Geschenkband herumgebunden, das Motiv mit Dimensionals auf der Karte befestigt und fertig ist eine schnelle Grußkarte, über die sich einfach jeder freut.

Das Ganze dauert gerade mal fünf Minuten und ist mit wenig Aufwand und Material zu bewerkstelligen. Und das beste: Die verwendeten Stempelsets gibt es von Stampin´Up kostenlos ab einem Einkauf von 60,- EUR! Wie genau, das erfahrt Ihr hier!

Bis bald
Eure Marion

Kommentare:

  1. Mir gefällt deine Karte sehr

    lG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das Stempelmotiv gefällt mir und die Karte sieht damit klasse aus!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...